Doktor google

Diagnose dank Doktor Google? – DRACO

18.03.2021 — Wir geben Tipps, die Ihnen dabei helfen können, das Internet effektiv für Ihre Gesundheit einzusetzen. Ein Hinweis gleich vorweg: Dr. Google …

Fast jeder zweite Patient informiert sich vor dem Arztbesuch im Internet zu seinen Symptomen. Die Frage dabei: zum Vorteil oder doch eher zum Nachteil?

Dr. Google richtig und konstruktiv nutzen | Die Techniker

16. Eppendorfer Dialog zur Gesundheitspolitik hinterfragt Beratungskompetenz von Dr. Google; jeder Zweite befragt regelmäßig Dr. Google & Co.

Bei Krankheitssymptomen fragen viele Menschen zuerst Dr. Google, bevor sie einen Arzt konsultieren. Das ist zwar praktisch, kann aber auch zur Quelle von Verunsicherung werden.

Doktor Google fragen – valmedi.de

Doktor Google fragen

30.03.2021 — „Dr. Google“ hilft bei der Diagnose. Ärztinnen und Ärzte warnen davor, bei Symptomen zuerst das Internet zu durchsuchen. Das könne zu …

Google wird regelmässig und von immer mehr Menschen zu Gesundheitsthemen befragt. Kann eine gezielte Online-Recherche bei Gesundheitsfragen helfen und wo liegen die Gefahren?

Doktor Google: Zur Selbstdiagnose nutzen die meisten …

Doktor Google: Zur Selbstdiagnose nutzen die meisten Deutschen Suchmaschine – auch in Corona-Fragen

12.11.2020 — Doktor Google ist seit vielen Jahren sehr gefragt, was auch sehr problematisch sein kann. Jetzt hat Google gemeinsam mit dem …

Das Internet ist voll mit Informationen – für viele Deutsche ersetzen diese sogar einen Arzt. Eine neue Umfrage zeigt, dass über 80 Prozent ihre Symptome erst googeln und daraufhin entscheiden, ob sie zum Arzt gehen oder nicht. Ein Drittel gab zu, nach der Recherche besorgter zu sein, als vorher.

Dr. Google: Selbstdiagnose von Patienten – Lass dich nieder

Dr. Google: Was tun bei Selbstdiagnose von Patienten | Lass dich nieder

Gesundheitsbewusste, Patienten und Eltern nutzen das Internet als Quelle für Gesundheitsinformationen. Leider liefert Dr. Google nicht nur hilfreiches …

Viele Patienten beziehen ihre Gesundheitsinformationen nicht nur von Medizinerinnen und Medizinern, sondern auch aus dem Netz. ►►► Jetzt weiterlesen.

Dr. Google: Gefährliche Selbstdiagnose per Internet – YouTube

Dr. Google – Vor- und Nachteile der Internetmedizin – Eppendorfer Dialog

16. Eppendorfer Dialog zur Gesundheitspolitik hinterfragt Beratungskompetenz von Dr. Google; jeder Zweite befragt regelmäßig Dr. Google & Co.

Dr. Google – Vor- und Nachteile der Internetmedizin

Internetrecherche: „Dr. Google“ hilft bei der Diagnose – science.ORF.at

Ärztinnen und Ärzte warnen davor, bei Symptomen zuerst das Internet zu durchsuchen. Das könne zu Fehldiagnosen und Krankheitsängsten führen. Eine US-Studie kommt nun zum gegenteiligen Schluss: Die Selbstdiagnosen der 5.000 Befragten wurden nach einem Besuch bei „Dr. Google“ sogar etwas genauer.

„Dr. Google“ hilft bei der Diagnose – ORF ON Science

Doktor Google ist da: Die Google Websuche liefert nun Infos zu Krankheiten, Symptomen und Behandlungen – GWB

Doktor Google ist seit vielen Jahren sehr gefragt, was auch sehr problematisch sein kann. Jetzt hat Google gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit neue Knowledge Panels erstellt, die über 160 Krankheitsbilder informieren.

Doktor Google ist da: Die Google Websuche liefert nun Infos …

Dr. Google | Allianz Gesundheitswelt

Gesundheitsinformationen gibt es online zuhauf, aber nicht alle sind zuverlässig. Wenn Sie sich im Web über Krankheiten und Symptome kundig machen wollen, helfen Ihnen unsere Tipps, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Keywords: doktor google